Sie sind hier: Realschule Barßel / Willkommen
DeutschEnglishFrancais
20.4.2014 : 3:31 : +0200

Willkommen

Wir hoffen, dass Sie sich auf unserer Seite zurechtfinden und wohlfühlen. Wir sind stets bemüht, die Seite aktuell zu gestalten, bitten aber um Verständnis, wenn der Arbeitsalltag manchmal dazu führt, dass wir nicht auf dem neuesten Stand sind. Schauen Sie sich um und informieren Sie sich. Für Anregungen sind wir sehr dankbar.

Schulleiter: Peter Hofmayer, RR

IServ-Login

Mittagessen bestellen

Was ist neu?

- diverse Änderungen 07.04.2014

- Termine BIZ unter Berufsberatung 25.02.2014

 

Umfrage: Veränderungen an der Schule!

Was fehlt euch in der Schule am meisten?
mehr Sitzplätze in den Fluren
neue Fernseher
neue Kleiderhaken
neue Stühle in den Klassenräumen
eine monatliche Schülerzeitung
andere Farbe an den Wänden der Aula
Einführung von Pizza in der Mittagspause

Europaschule

Besucherzähler

 

  Besucher insgesamt.  


Aktuelles Wetter

Ã?â??ffnet einen externen Link in einem neuen Fensterwetter.com

Schuljahr 2013/2014:

Vorankündigung: Tag der offenen Tür - Programm am 26. April 2014

1_8.pdf

2_7.pdf

3_6.pdf

4_5.pdf

Besuch von Schülern aus Bergamo

Vom 15.02.- 22.02.14 waren 20 Schülerinnen und Schüler des achten Jahrgangs der Realschule Barssel aufgrund eines Schüleraustausches in Bergamo. Am 26.03.14 stand nun der Gegenbesuch an. Die deutschen Schüler erwarteten die italienischen Schüler am Bremer Flughafen mit Plakaten, Bannern und Luftballons

Bisher haben wir mit den Schülern die Seehundaufzuchtstation in Norddeich besucht und dieses anschließend mit einer Wattwanderung verbunden Die italienischen Schüler hatten zuvor noch nie von Ebbe und Flut gehört und fanden das Watt inklusive der kleinen Tiere sehr interessant. Da war es auch nicht schlimm, dass nachher etwas mehr als die Gummistiefel dreckig waren.

Zudem haben wir Workshops an unserer Schule angeboten. So konnten die deutschen und italienischen Schüler zwischen einem Musik-, einem Theater- und einem Tanzprojekt wählen. Die Schüler studierten so mit Hilfe einiger Lehrer verschiedene Stücke ein und haben diese am Abschlussabend in der Schule präsentiert.

Schüler unserer Partnerschule aus Elblag in Barßel

Vom 17.03. bis 22.03. waren jeweils 14 polnische und deutsche Schülerinnen und Schüler mit ihren Lehrerinnen und Lehrern auf einer geminsamen Spurensuche zur deutsch-polnischen Geschichte.

Durch den Besuch des ehemaligen KZ Esterwegen und des Auswandererhauses in Bremerhaven wurde die gemeinsame Geschichte an zwei unterschiedlichen Beispielen deutlich. Besonders interessant fanden es unsere polnischen Gäste, die

geschichtlichen Ereignisse aus deutscher Sicht erläutert zu bekommen.

Eine Fahrt nach Oldenburg, Bowling und Grillen sowie viele gemeinsame Aktionen in kleineren Gruppen machten viel Spaß und sorgten dafür, dass die Woche wie im Flug verging.

Zeitungsberichte zum Austausch

spurensuche.pdf

Spurensuche0002.pdf

Videos unserer Partnerschulen in Kefalos und Blansko

Video    Kefalos (Griechenland)

 

 

Video    Blansko (Tschechien)

 

Schüleraustausch Italien

Wir sind am 15.02.14 mit insgesamt 20 Schülerinnen und Schülern aus den Klassen 8a, 8b und 8c der Realschule Barssel zum Bremer Flughafen gefahren. Die meisten Schüler waren dort zum ersten Mal und waren sehr aufgeregt. „Das erste Mal Fliegen" war für die Schüler eine tolle Erfahrung, die noch durch den tollen Empfang unterstrichen wurde. Die italienischen Schüler standen samt ihrer kompletten Familien, Willkommensplakaten und Geschenken am Terminal, um uns abzuholen.

Die Schüler haben tolle Sachen mit ihren Gastfamilien erlebt. Hilfreich waren auch die Italienischstunden für unsere Schüler, in denen sie die Grundverständigung und die Zahlen von 0-20 lernten.

Wir machten Ausflüge in ein Sportzentrum, in dem wir lernten, Golf zu spielen und schwimmen gegangen sind. Zudem haben wir Stadtführungen in der Altstadt von Bergamo und Mailand bekommen und konnten diese Städte auch in Kleingruppen weiter erkunden. Besonders der Mailänder Dom war für die Schüler faszinierend.

Am 22.02.14 mussten wir uns leider verabschieden. Es sind sehr viele Tränen geflossen. Es war eine tolle Woche und die Schüler konnten viele positive Eindrücke mitnehmen und Erfahrungen sammeln. Sie freuen sich schon jetzt, auf den Besuch der Italiener in Deutschland am 26.02.- 02.04.14.

Aktionstag 2014

Am 27.01.2014 fand an der Realschule Barßel ein Aktionstag statt. Hier findet ihr ein paar Fotos der tollen Aktionen!

Zukunftstag 2014

Alle Informationen zum Zukunftstag 2014 finden Sie hier.

Elterninformation zur Lehrerfortbildung

Bitte beachten Sie die Elterninformation zur Lehrerfortbildung.

Informationsabend der Beruflichen Gymnasien

Informationsabend der Beruflichen Gymnasien Friesoythe und Cloppenburg am 16. Januar 2014 um 19:30 Uhr in der Mensa des Schulzentrums.

Die offizielle Einladung ist hier zu finden.

Spende für Flutopfer

Von unserem Schulausflug am 19. September 2013 zum Universum blieb noch ein Restbetrag von 341,30 Euro über. Die SV hat beschlossen, dass das Geld für die Philippinen verwendet werden soll und an das Deutsche Rote Kreuz für den Wiederaufbau der zerstörten Dörfer und für die ärztliche Versorgung der Einheimischen gespendet wird.

Die SV ging gemeinsam zur LZO und überwies den Betrag von 341,30 Euro. Die Schülersprecher Jakob Reicht und Nadja Helms zahlten das Geld ein."

Jakob Reicht

Realschule Barßel startet neues Comeniusprojekt

Die Realschule Barssel wird in den kommenden zwei Jahren mit Schulen sieben europäischer Staaten im Rahmen des von der EU geförderten Comeniusprogramms in einem Projekt zusammenarbeiten. Der Titel des Projektes, in dem es um die Vorbereitung der Schüler auf die Arbeitswelt und ihre Zukunft in Europa geht, lautet „Today, Tomorrow, Together – getting used to a changing Europe“. Schwerpunkte des Projektes sind die Themen soziale und kulturelle Bewusstheit, Kommunikation und teamorientiertes Arbeiten und Problemlösen.

Die beteiligten Partnerschulen kommen aus Sirvintos / Litauen, Mariestad / Schweden, Blansko / Tschechische Republik, Bergamo / Italien, Kefalos / Griechenland, Mürzzuschlag / Österreich und Almelo / Holland.

Ein erstes Planungstreffen fand in der letzten Woche in Griechenland statt. Weitere Workshops mit Schülern aller beteiligten Schulen finden in den kommenden zwei Schuljahren in der Tschechischen Republik, in Schweden und in Barßel statt.

Die Schülervertretung

Hallo,

wir sind die Klassensprecher, die sich nachmittags treffen und SV (Schülervertretung)  nennen.

Jeden zweiten Dienstag treffen wir uns zwei Stunden und unterhalten uns über die Schule. Dabei sprechen wir über Positives und Negatives. Vor den Ferien war Herr Hofmayer bei der SV und wir haben mit ihm verschiedene Punkte besprochen. Außerdem hat er unsere Fragen beantwortet.

Unser besonderes Anliegen ist jedoch die Vertretung unserer jeweiligen Klassen. Fragen, Wünsche und Probleme werden dem Klassensprecher mitgeteilt und wir unterhalten uns dann in der SV darüber.

In den nächsten Wochen werden wir uns mit dem Thema Schulveranstaltungen beschäftigen.

Die SV

Das Universum Bremen

Am Donnerstag (19.09.2013) fuhr die gesamte Realschule in das Universum nach Bremen.

Mit 17 Klassen, 8 Bussen und einer Menge guter Laune fuhren wir dann um 8.15 Uhr von der Schule ab. Im Universum hatten wir dann die Möglichkeit uns alle drei Bereiche "Erde", "Kosmos" und "Mensch" anzuschauen. Dort gab es viele Versuche die wir ausprobieren konnten.

Mittags sind wir dann in die Innenstadt gefahren, waren Shoppen und haben bei McDonald's gegessen. Um ca 17h waren wir dann wieder an der Schule. Alles in allem war es ein ziemlich spannender Tag und es hat viel Spaß gemacht.

(c) Sabrina und Kira

Weitere Informationen unter http://www.universum-bremen.de

Juniorwahl

Am Donnerstag (12.09.2013) fand die Juniorwahl zur Bundestagswahl 2013 an unserer Schule statt. Die Klassen 8 bis 10 nahmen am Vormittag während des Unterrichts teil und gaben ihre Stimme ab.

Nähere Informationen und Wahlergebnisse unter www.juniorwahl.de

Klassenarbeiten

Ab sofort findet ihr alle Klassenarbeiten, die eure Klasse schreibt, auf eurem Begrüßungsbildschirm von Iserv. Sie werden ca. zwei Woche vor dem Termin veröffentlicht.

Vokabeltest, Hausaufgabenkontrollen und Tests können jederzeit geschrieben werden und werden ggf. mündlich angekündigt.

Elterninformation Ausflug nach Bremen

Elterninformation_Bremenfahrt_2013.pdf

Elterninformation zum Schuljahresanfang

Elterninformation_2013_2014.pdf

Neue Schulordnung der Realschule Barßel

Schulordnung_der_Hauptschule_und_Realschule_Barssel.pdf

Vorausgegangene Schuljahre